Florian Schmidtke

Florian Schmidtke

Rechtsanwalt
Fachanwalt für Verkehrsrecht

Florian Schmidtke

      • Jahrgang 1973, geboren in München
      • Studium der Rechtswissenschaften an der Ludwig-Maximilian Universität München
      • Tätigkeit in der Schadensabteilung der KRAVAG Versicherungen München
      • seit 2003 als Rechtsanwalt tätig
      • seit 2006 Fachanwalt für Verkehrsrecht
      • erfolgreicher Abschluss Fachanwaltslehrgang Strafrecht
      • Mitglied der Arbeitsgemeinschaft Verkehrsrecht im Deutschen Anwaltverein
      • Mitglied des Münchener Anwaltvereins
      • Mitglied im anwaltlichen Notdienst für Strafsachen bis 2012
      • Dozententätigkeit in der Fahrlehrerfortbildung

Rechtsgebiete:

      • Verkehrsrecht (insbesondere Bußgeld- und Verkehrsstrafsachen)
      • Strafrecht

Veröffentlichungen:

      • Mitautor bei Ferner/Bachmeier/Müller (Hrsg.), Fachanwaltskommentar Verkehrsrecht, Luchterhand Verlag 2009, § 315c StGB 1.Auflage
      • „Risiken der Einstellung des Strafverfahrens gem. § 153a StPO bei Verkehrsstraftaten, NZV 2007,552 ff.“
      • „Alkohol und Fahrrad“
      • „Drogen und Fahrerlaubnis“
      • „Verkehrsunfall-was nun?“
      • Rezension Göhler, Ordnungswidrigkeitengesetz, 14. Aufl. in beck-shop.de
      • Rezension zu „Die Leitsatzkartei des deutschen Rechts“ in beck-shop.de
      • regelmäßige Kolumne im Verkehrsrecht bei ZEIT ONLINE

Auszeichnungen:

      • Focus „TOP RECHTSANWALT VERKEHRSRECHT 2013“
      • Focus „TOP RECHTSANWALT VERKEHRSRECHT 2014“
      • Focus „TOP RECHTSANWALT VERKEHRSRECHT 2015“
      • Focus „TOP RECHTSANWALT VERKEHRSRECHT 2016“